Integrale Somatische Psychologie

Die von dem Psychologen Dr. Raja Selvam entwickelte Integrale Somatische Psychologie™ (ISP™) ist ein wirksames somatisches Therapieverfahren. Basierend auf Erkenntnissen der Neurowissenschaft, kognitiver Psychologie und der körperorientierten Psychotherapie erleben Sie, wie sich der Körper einsetzen lässt, um unangenehme Gefühle zu verarbeiten, damit den Leidensdruck zu lindern, das Verhalten zu regulieren und Gedächtnis, Sprache und Denken zu fördern.

Sie erfahren …

  • wie Sie mit einer breiteren Palette von Emotionen arbeiten können
  • wie Sie körperliche Abwehrmechanismen auflösen und ihre Emotionen verkörpern
  • wie Sie Toleranz gegenüber allen Gefühlen entwickeln – vor allem für unangenehme
  • wie Sie durch die Verkörperung von Emotionen bessere kognitive und verhaltensmäßige Ergebnisse erzielen
  • wie Sie von einer größeren Bandbreite an emotionalen Erfahrungen profitieren können
  • wie Sie Ihre verkörperte emotionale Einstimmung verbessern

Kommentare sind geschlossen.